Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Sommer
Vegetarisch
USA oder Kanada
Party
Schnell
einfach
Winter
Herbst
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Don Diego's Nat King Cole Slaw

US-Krautsalat-Klassiker für die Grillparty

Durchschnittliche Bewertung: 4.56
bei 97 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 27.08.2011



Zutaten

für
1 kg Weißkohl, fein geraspelt
1 große Möhre(n), fein geraspelt
1 Zwiebel(n), fein gehackt
1 Stange/n Stangensellerie, fein gehackt (oder 1/2 TL Selleriesamen)
200 ml Mayonnaise
100 ml Naturjoghurt
100 ml Milch, oder Buttermilch
3 EL Weißweinessig
1 Limone(n), Saft
1 TL Senf, mittelscharf
3 TL Zucker
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 25 Minuten
Der Cole Slaw von Kentucky Fried Chicken begeistert Jung und Alt. Vor allem "begeistert" er aber die Zahnärzte, die wegen seines hohen Zuckergehalts, die Zahnlöcher gar nicht so schnell stopfen können wie sie entstehen. Hier eine (halbherzig) entsüßte Variante des US-Klassikers einer jeden Grillparty:

Eins - zwei - drei!

Eins: Weißkohl, Mohrrüben, Zwiebeln und Stangensellerie sehr fein raspeln (geht ratz-fatz mit der Küchenmaschine) und miteinander vermischen.

Zwei: Das Dressing getrennt zusammenrühren (Mayonnaise, Naturjoghurt, Milch oder Buttermilch), Weißweinessig, Senf, Zucker und Limonensaft). Salzen und pfeffern - und noch einmal abschmecken.

Drei: Das geraspelte Gemüse und das Dressing miteinander vermischen und für mehrere Stunden abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Cole Slaw schmeckt sowieso am besten am nächsten Tag.

Cole Slaw eignet sich für jede Grillparty, zum Hamburger, zum Steak, zu allem Kurzgebratenem.
Auch ein Hot Dog, der statt Ketchup/Mayo/Senf mit einer Schicht Cole Slaw abgedeckt wird, findet leicht seine Freunde.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Vanybunny1

mit Folgen meinte ich zum Wochenmarkt, zum Schlachter und letztendlich an den Herd 🤣

14.05.2020 21:19
Antworten
Vanybunny1

Jetzt muss ich es auch mal loswerden! Ich verfolge deine Rezepte schon sehr lange und mache sie seit Jahren immer und immer wieder. Ich lese auch sehr gerne deine Art zu schreiben. Ich fühle förmlich deine Leidenschaft zu gutem Essen und zu den Ländern, von denen du schreibst. Schade, das man einzelnen Köchen nicht direkt folgen kann 😁 Ich danke dir für deine Rezepte und deine Geschichten. Schreib doch ein Kochbuch 🤗 Ich würde es kaufen! LG Vanessa

14.05.2020 21:17
Antworten
Aquulae

Absolut lecker! Ich mache es als vegane Variante mit Alpro Natur Jogurt, Sojamilch und Veganer Mayonnaise :)) Trotzdem sehr gut!

19.04.2020 12:47
Antworten
Wolkenstein

Habe jetzt endlich mal ein gutes Rezept für frischen Krautsalat gefunden!Wirklich sehr lecker und mit Zutaten,die man gut beschaffen kann. Sollte man aber wirklich einige Stunden durchziehen lassen.

29.08.2019 14:19
Antworten
Acillatem81

Mein Go-to Rezept für Cole Slaw, einfach lecker! Wer danach Sellerie übrig hat, kann sich das Rezept mal anschauen: https://www.chefkoch.de/rezepte/3195331475601186/Haehnchen-Gemuese-Pfanne-mit-Staudensellerie-Moehren-und-Paprika.html

05.08.2019 19:33
Antworten
CobraCommander

Ausgezeichnetes Rezept! Den Hinweis mit den Zähnen habe ich auch beherzigt und den Zucker komplett durch Xylit (zahnfreundlicher kalorienärmerer Birkenzucker) ersetzt... das ist in diesem Rezept absolut nicht zu bemerken, da der Salat sehr frisch daherkommt. Das nächste Mal versuche ich Erythrit, dann sind die Kalorien auch weg... Mit der Küchenmaschine auch ratzfatz vorbereitet. Alles in allem: Super! Die Reste wurden mir direkt abgeknöpft und den Salat muss ich nächstes WE wieder abliefern...

23.07.2012 00:33
Antworten
Schnecke1110

Sehr, sehr lecker....das Dressing ist perfekt. Mein Salat muss noch durchziehen, aber morgen abend ist er sicher eine Wucht! Gibt es sicher noch öfter zu unseren Burgern.

16.06.2012 11:27
Antworten
roadside

Ich bedanke mich für den freundlichen Kommentar und die Besternung und wünsche auch in Zukunft "Guten Appetit". Liebe Grüße Don Diego

28.06.2012 12:40
Antworten
Gelöschter Nutzer

gab's heute zu pulled pork. War absolut lecker, auch die Gäste waren begeistert

03.06.2012 20:44
Antworten
roadside

Da musste ich doch gleich mal nachschlagen, was "pulled pork" ist. Nun habe ich eine Vorstellung. Freut mich, dass es Euch geschmeckt hat und danke für Kommentar und Bewertung. Liebe Grüße Don Diego

28.06.2012 12:38
Antworten