Zutaten

Steak(s), (Minutensteaks von Schwein)
  Salz
  Pfeffer
2 EL Öl, (Sonnenblumenöl)
Zucchini
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 Dose Tomate(n), geschälte (425 ml)
  Zucker
1 EL Balsamico
  Thymian, gerebelt
1 Pck. Mozzarella, (125 g)
Baguette(s), (150 g)
200 g Frischkäse, natur
1 TL Senf, mittelscharf
2 EL Schnittlauch, in Röllchen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 540 kcal

Steaks trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend kurz in erhitztem Öl anbraten und herausnehmen.
Zucchini waschen, putzen, der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Zwiebeln in Ringe und Knoblauch klein schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Zucchini in das verbliebene Bratfett geben und andünsten.

Tomaten klein schneiden, hinzufügen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Balsamicoessig und Thymian abschmecken und in einer Auflaufform verteilen. Steaks darauf legen. Mozzarella abtropfen lassen, in Scheiben schneiden, auf die Steaks geben und alles im vorgeheizten Backofen bei 200° (Gas Stufe 4, Umluft: 180°) ca. 15 Min. überbacken.

Baguette halbieren und quer aufschneiden. Frischkäse mit Senf und Schnittlauch verrühren, Baguette dick damit bestreichen und nach 5 Min. mit in den Backofen schieben. Den Steakauflauf mit den Frischkäsebaguette servieren.