Backen
Fingerfood
Party
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gefüllte Croissants

ergibt 6 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 27.08.2011



Zutaten

für
1 Pck. Teig (Croissantteig) aus dem Kühlregal
Senf (Kräutersenf)
1 Eigelb zum Bestreichen
6 Scheibe/n Schinken oder 6 kleine Würstchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Teig ausrollen. Die markierten Teigecken trennen und mit je 1 TL Kräutersenf bestreichen. Den Schinken halbieren und darauflegen. Von der breiten Seite zur Spitze hin fest aufrollen.

Auf einem mit Backpapier belegten Blech mit verquirltem Eigelb bestreichen. Nach Packungsanweisung backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

omaskröte

Hallo, danke für das Rezept ich nahm Blätterteig diese Packungen habe ich noch nie gekauft und wie Badegast schrieb ich nahm auch Frischkäse. LG Omaskröte

20.04.2019 14:42
Antworten
badegast1

Hallo, ich habe die Croissants mit Würstchen und zusätzlich etwas Frischkäse gefüllt. Tolle Idee als Abend-Snack LG Badegast

06.01.2019 19:01
Antworten