Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.04.2004
gespeichert: 234 (0)*
gedruckt: 1.606 (4)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
32 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mehl
80 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 TL Backpulver
60 g Butter
Ei(er)
130 g Sahne
180 g Schokolade, weiß
100 g Walnüsse
120 g Aprikose(n), getrocknet
  Mehl, zum Arbeiten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Vanillinzucker und Backpulver mischen. Butter in kleinen Stücken darauf verteilen und zu einem krümeligen Teig verkneten.
In einer zweiten Schüssel Ei und Sahne verschlagen und gründlich unter den krümeligen Teig mischen. Zum Schluss weiße Schokolade, Walnüsse grob hacken, Trockenaprikosen fein würfeln und unter den Teig kneten.
Den Ofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3-4) vorheizen. Mit bemehlten Händen den Teig zur Kugel formen. auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einer 5-6 cm dicken Rolle formen. Die Teigrolle mit einem bemehlten Messer in 12 Scheiben schneiden (etwa 2 cm dick).
Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und in 20-25 Minuten goldbraun backen.