Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2011
gespeichert: 79 (0)*
gedruckt: 1.275 (13)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.03.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Aubergine(n)
 etwas Salz
 viel Olivenöl
Tomate(n), reife
250 g Schafskäse, korsischer
200 g Crème fraîche
 etwas Basilikum, frisch
 etwas Oregano, frisch
1 Spritzer Essig (Erdbeeressig)
1 TL Rohrohrzucker
100 ml Rotwein
2 dünne Chilischote(n), rot
 etwas Knoblauch
100 g Parmesan, frisch gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Man nehme ca. 4 Auberginen, schneide diese in 1 cm dicke Scheiben und streue etwas Salz darauf. Ca. 1 Stunde liegen lassen und das dabei freiwerdende Wasser mit Küchenkrepp abtupfen.

Dann in einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Auberginenscheiben auf beiden Seiten gut anbraten, bis eine leichte Bräunung eintritt. Dabei immer wieder Olivenöl nachgießen, damit die Auberginen am Ende wirklich gut durchgebraten sind. Die fertigen gut angebratenen Auberginen in eine Auflaufform geben und evtl. vorher überschüssiges Öl mit Krepp abtupfen.

Dann 8 Tomaten in Würfel schneiden, in der Pfanne anbraten und etwas Rohrohrzucker drüberstreuen. Reichlich (250 g) korsischen Schafskäse hinzugeben und den Sugo gut verrühren. Mit Rotwein ablöschen und Erdbeeressig, Knoblauch, Pfeffer zugeben. Den Sugo möglichst lange köcheln lassen. Dann mit Crème fraîche oder Joghurt und frischem Basilikum und Oregano abschmecken.

Das Ganze auf die Auberginen geben und im Backofen für ca. 20 - 30 Minuten bei 170 °C verschmelzen lassen. Zur Verfeinerung kann man 10 min. vor Ende der Backzeit noch Parmesankäse drüberstreuen.