Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2011
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 285 (5)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.09.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

120 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
85 g Butter
140 g Zucker, braun
Ei(er)
120 ml Milch
100 g Walnüsse, geröstet, gehackt
  Fett für die Form
  Mehl für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Backform buttern und mit Mehl bestäuben. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und beiseite stellen. In einer anderen Schüssel die Butter cremig schlagen und nach und nach den Zucker hinzugeben. Etwa 3 Minuten schlagen. Das Ei zufügen und gut durchrühren. Abwechselnd die Mehlmischung und die Milch unterrühren. Zum Schluss die Walnüsse unterheben.

Den Teig in die Backform füllen und bei 160 °C etwa 40 Minuten backen. Den Kuchen aus dem Ofen holen und für eine Stunde in der Form erkalten lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.