Bewertung
(7) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2011
gespeichert: 69 (0)*
gedruckt: 1.238 (14)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.02.2011
225 Beiträge (ø0,07/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Kartoffel(n), mehligkochend
Möhre(n)
1 Stange/n Porree
2 große Zwiebel(n)
100 g Speck, geräuchert
1 Becher Schmand
1/2 Pck. Sahne-Schmelzkäse
1 Liter Wasser
Würstchen, (Rauchenden)
4 TL, gestr. Hühnerbrühe, instant
1 TL, gestr. Majoran
1/2 TL Thymian
1/2 TL Muskat
 n. B. Salz
 n. B. Pfeffer
 n. B. Öl
 evtl. Petersilie, frisch, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen, das restliche Gemüse waschen und putzen.
Kartoffeln in daumennagelgroße Stücke, Möhren in feine Scheiben, Porree in feine Halbringe, Zwiebel in feine Würfel, Speck in Würfel und Rauchenden in Scheiben schneiden.

Speck, Wurstscheiben und Zwiebeln in wenig Öl knusprig anbraten. Möhren und Porree dazugeben und ebenfalls kurz mitbraten. Jetzt die Kartoffeln, den Majoran und den Thymian zugeben. Alles so lange anbraten, bis die Kartoffeln ein wenig Farbe haben.
Mit 1 Liter kaltem Wasser ablöschen, etwas Pfeffer, Brühe und Muskat unterrühren.
Die Suppe jetzt auf kleiner Stufe 30 Minuten köcheln lassen.

Dann den Topf vom Herd ziehen, sorgfältig Schmand und Schmelzkäse einrühren, abschmecken.

Mit bisschen frischer, gehackter Petersilie (wenn man welche hat) bestreuen.
Ich mag ein frisches, gebuttertes Roggenbrot dazu.