Bewertung
(66) Ø4,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
66 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2011
gespeichert: 1.472 (4)*
gedruckt: 4.652 (37)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.02.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hähnchenbrustfilet(s) oder Putenbrustfilet
 etwas Olivenöl zum Braten
1 Pck. Zuckerschote(n)
1 Kopf Brokkoli
Karotte(n)
2 kleine Zucchini
Paprikaschote(n)
 einige Champignons, evtl.
  Für die Sauce:
2 EL Sojasauce
1 EL Chilisauce, süße
2 EL Honig
 n. B. Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst das Gemüse und das Fleisch in mundgerechte Stückchen schneiden. Die Zutaten für die Soße in einer Schüssel zusammenrühren.

Dann die Hähnchenstücke in etwas Öl anbraten. Wenn diese gebräunt sind, die Gemüsestückchen dazugeben. Jetzt die Soße darübergießen und alles gut umrühren. Anschließend köcheln, bis das Gemüse gar, aber nicht matschig ist, zwischendurch ab und zu umrühren.

Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen (mir persönlich reicht es durch die Soße). Dazu reiche ich immer Reisnudeln, Reis passt aber genauso gut.