Kokos-Zitronenschnitten


Rezept speichern  Speichern

ein feucht-leckeres Sommervergnügen

Durchschnittliche Bewertung: 3.88
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 20.08.2011



Zutaten

für
185 g Weizenmehl
60 g Kokosraspel
100 g Zucker
1 Beutel Vanillezucker
125 g Butter, (Flocken, kalte)

Für die Füllung:

4 Ei(er)
2 Eigelb
360 g Zucker
50 g Weizenmehl
1 ½ Zitrone(n), abgeriebene Schahle
3 Zitrone(n), den Saft
Puderzucker, zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 10 Minuten
Aus Weizenmehl, Zucker, Kokosraspel, Vanillezucker und den Butterflocken einen Mürbeteig herstellen. Er wird sehr krümelig, aber das ist richtig so. Diese Masse in ein gut gefettetes, quadratisches Backblech drücken (30/30 cm).
Im Ofen bei 180 °C ca. 20-25 Minuten backen, bis es golden ist. Unterdessen die Eier mit dem Eigelb schlagen, den Zucker und das Mehl einstreuen und danach die Zitronenschale und den Zitronensaft mitschlagen. Diese Masse auf den gebackenen Kuchenboden gießen und nochmals bei 180 °C ca. 20-25 Minuten backen.
Ganz auskühlen lassen und dann mit einem nassen Messer in Quadrate schneiden. Diese mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dialog

ich schlage alles mit der Maschine. Wenn die Form gross ist, werden sie sehr niedrig, dann sind sie nicht so schoen. LG Dia

18.04.2019 12:33
Antworten
Lemon-Lover

Meine sind ziemlich niedrig... nehme das nächste mal eine kleinere Form... meine zitronenschicht ist eher trüb gelb bzw nicht so schön klar wie deine... die eiermasse wirklich mit der maschine schlagen oder genügt mit der hand rühren?

18.04.2019 05:44
Antworten
Dialog

Hm was ist schief gegangen? LG Dia

18.04.2019 02:50
Antworten
Lemon-Lover

Ich Liebe Zitronen. Leider sind meine Zitronenschnitten nicht so geworden wie deine, weiß nicht was ich falsch gemacht habe. Aber geschmacklich bin ich begeistert. LG 😍🍋

17.04.2019 19:20
Antworten
Dialog

Hallo Koeksche, es freut mich sehr, dass du ihn ausprobiert hast, denn er ist etwas ungewoehnlich. Ich freue mich noch mehr, dass er so gut geschmeckt hat! danke fuers Ausprobieren! LG Dia

02.06.2012 02:07
Antworten
köksche

Liebe Dialog! Der Kuchen ist phantastisch! beginnend bei der Zubereitung, die super einfach ist, über den tollen Duft,der durchs Haus zieht wenn der Kuchen im Ofen ist bis zum ersten Biss in das leckere Stück...einfach bestens,knusprig,zitronig,dezent kokoslastig,Belag saftig... .....mal was ganz anderes und bestimmt öfter auf meiner Kaffeetafel 2012 zu finden ;-) Danke fürs Rezept

01.06.2012 20:00
Antworten