Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.08.2011
gespeichert: 320 (0)*
gedruckt: 649 (1)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.04.2008
414 Beiträge (ø0,12/Tag)

Zutaten

125 ml Sahne
50 g Zucker
60 ml Wasser
100 g Erdnussbutter, cremig
1 EL Honig
1/4 TL Vanilleextrakt
  Für den Teig:
225 g Butter
230 g Schokolade, zartbitter,
1 TL, gehäuft Espresso - Pulver, ( instant )
4 große Ei(er)
200 g Zucker, weiß
100 g Zucker, braun
2 TL Vanilleextrakt
1/4 TL Salz
155 g Mehl
70 g Schokolade, zartbitter, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für das Erdnussbutter - Karamell die Sahne in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und zur Seite stellen.
In einem beschichteten Topf den Zucker mit dem Wasser verrühren und zum Kochen bringen. Dies nun so lange, ohne Rühren, köcheln lassen, bis es eine goldbraune Farbe hat. Dann vorsichtig die warme Sahne unterrühren und noch etwa 1 Minute, unter Rühren, köcheln lassen. Vom Herd nehmen, die Erdnussbutter, Honig und Vanilleextrakt unterrühren. In eine kleine Schüssel geben und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und den Boden einer 32×23 cm Backform mit Backpapier auslegen. Dabei an zwei Seiten vom Papier etwas über den Rand stehen lassen. Das Backpapier und die Seitenwände der Form mit Butter fetten.

Für den Teig die Schokolade hacken und mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen. Herausnehmen, das Espressopulver unterrühren und etwa 5 Min. abkühlen lassen.
In einer Schüssel die Eier mit den beiden Zucker, Vanilleextrakt, Salz dickcremig rühren. Dann die Schokoladenmischung unterrühren, das Mehl darüber sieben und unterrühren. Die restliche gehackte Schokolade mit einem Spatel unterheben.
Die Hälfte von dem Teig nun in die Backform geben und glatt streichen. Mit einem Esslöffel die Hälfte des Erdnussbutter - Karamell in Häufchen auf den Teig geben. Den restlichen Teig drauf geben und glatt streichen. Nun das restliche Erdnussbutter - Karamell wieder in Häufchen darauf verteilen. Mit einem Messer nun Schlieren in den Teig ziehen, bis nach unten hin gehen.
Die Backform dann in den vorgeheizten Ofen geben und etwa 25-30 Min. backen. Der Teig sollte an den Rändern goldbraun sein und sich von dort beginnen zu lösen.
Herausnehmen, in der Form auf ein Kuchengitter geben und ganz auskühlen lassen. Dann in beliebig große Quadrate schneiden und servieren.