Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.08.2011
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 221 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2002
10.567 Beiträge (ø1,91/Tag)

Zutaten

Tortenboden, dreifachen Biskuitboden
8 Blatt Gelatine, weiße
450 g Beeren, (Him- oder Erdbeeren, evtl. auch andere)
250 ml Beeren -Smoothie (Sorte immer nach den Beeren wählen)
  Zitronensaft
600 g Schmand
2 EL Vanillezucker, Bourbon-
3 Becher Schlagsahne, (â 200ml)
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Mandel(n), gehackte
100 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

ACHTUNG: Natürlich kann man den Biskuitboden hierfür selbst machen - schmeckt sicherlich besser. Da mir das aber nur selten gelingt, ziehe ich fertigen Boden in dem Fall vor!

Die Gelatineblätter in Wasser lt. Packungsangabe einweichen. Einige Beeren als Deko weglegen (ca. 100-150g), den Rest (ca. 300-350g) pürieren und den Smoothie (gerne auch selbst gemacht) unterrühren. 4 Blatt Gelatine auflösen, mit 3 EL Püree verrühren und dann unter das restliche Püree rühren. Kalt stellen, bis es geliert.

Ca. 1 EL Zitronensaft mit dem Schmand, 1 EL Vanillezucker und Zucker verrühren. Die restlichen 4 Blatt Gelatine auflösen, mit 3 EL der Creme vermischen und dann unter den Rest Creme rühren. 250ml Sahne schlagen und unter die Creme geben, kalt stellen.

Um den untersten Tortenboden einen Tortenring geben, die Hälfte des Pürees und der Creme draufgeben.
Zweiten Boden daraufsetzten, Rest Püree und dann den Rest Creme draufgeben. Letzten Boden oben drauf und ca. 3-4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen (geht auch über Nacht, ist dann besser durchgezogen!).

350ml Sahne mit 1 EL Vanillezucker und 1 Pck. Sahnesteif steif schlagen. Creme auf und um die Torte streichen. Mit Mandeln bestreuen und mit den Beeren dekorieren.

Schmeckt im Sommer herrlich frisch und hält sich trotz der Sahne im Kühlschrank (!!) gute 3-4 Tage.