Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.08.2011
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 146 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.07.2006
1.085 Beiträge (ø0,23/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
Ei(er)
Eigelb
150 g Zucker
1 Prise(n) Salz
150 g Mehl
2 TL Backpulver
80 g Mandel(n), gemahlen
  Für den Belag:
500 g Erdbeeren
250 g Frischkäse
50 g Puderzucker
200 g Konfitüre, Erdbeer-
250 g Sahnequark

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180° C aufheizen (Umluft 160° C).
Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker cremig rühren.
Die Eiweiße mit der Prise Salz steif schlagen. Den Eischnee vorsichtig mit einem Holzlöffel unter die Eigelbcreme heben.
Das Mehl mit dem Backpulver und den gemahlenen Mandeln mischen und auf die Eigelbcreme geben. Vorsichtig mit dem Holzlöffel unterarbeiten - NICHT mit dem Mixer!

Den Teig auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech geben, glatt streichen und für 20 Minuten bei 180° C goldgelb backen.

Inzwischen die Erdbeeren vorbereiten. 400 g davon mit Puderzucker pürieren.
Nach Ablauf der Backzeit das Blech aus dem Ofen nehmen und den Kuchenboden - noch heiß - sofort mit einer Gabel dicht an dicht einstechen. Das Erdbeer-Püree darauf verteilen, glatt streichen und alles gut auskühlen lassen.

Während der Kuchen auskühlt, den Frischkäse mit der Konfitüre und dem Sahnequark schaumig aufschlagen. Den Kuchenboden in 16 gleichmäßige Stücke schneiden und pro Stück einen Klecks von der Frischkäsecreme darauf setzen. Die restlichen Erdbeeren je nach Größe halbieren oder ganz lassen und auf den Frischkäsecreme-Tupfern verteilen; dabei leicht andrücken.

Tipp:
Die mit Erdbeeren dekorierten Frischkäsecreme-Tupfer mit je einem Blättchen Zitronenmelisse dekorieren, das sieht sehr hübsch und ansprechend aus.