Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.08.2011
gespeichert: 87 (2)*
gedruckt: 1.627 (27)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2005
2.493 Beiträge (ø0,48/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 kleine Zwiebel(n)
2 EL Paprikapulver
2 EL Tomatenmark
1 TL Zucker
500 ml Gemüsebrühe
300 g Linsen
Paprikaschote(n), rot
2 EL Butter
Salz und Pfeffer
  Thymian
Fischfilet(s)
3 EL Öl
3 EL Mehl
Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Linsen ein paar Stunden vorher einweichen.

Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Paprika klein würfeln.
Zwiebeln in Butter andünsten. Paprikapulver, Tomatenmark und Zucker einrühren und mit der Brühe aufgießen. 5 Minuten köcheln lassen.

Die Linsen, Paprikawürfel und etwas Thymian dazugeben. Offen köcheln lassen, bis die Linsen weich sind, ca. 25 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zwischenzeitlich die Fischfilets würzen, mehlieren und braten. Auf dem Linsengemüse anrichten.