Hauptspeise
Nudeln
Europa
Vegetarisch
Schnell
einfach
Österreich
Kinder
gekocht
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Süße Bröseltopfennudeln

schnelles, süßes Essen. Alternative zu Palatschinken. Bröseltopfen ist in Österreich erhältlich.

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 10.08.2011



Zutaten

für
500 g Nudeln
250 g Quark, (Bröseltopfen), evtl. auch mehr
50 g Zucker, braun, evtl. auch mehr
50 g Butter
n. B. Zucker, braun, zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln, bevorzugt Spiralen, kochen.

In der Zwischenzeit die Butter zerlassen. Die Nudeln abschrecken und die Butter, den Zucker und den Bröseltopfen (bröckeliger, nur leicht feuchter Quark) dazu geben. Umrühren und eventuell noch Bröseltopfen und Zucker nach eigenem Geschmack zufügen.

Auf Tellern anrichten und mit etwas braunem Zucker überstreuen.
Es kann mit Kompott serviert werden.
Sehr sättigend.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

naoma

Habe das Rezept ein bisschen abgewandelt, da mein Mann keinen Topfen verträgt. Habe den Topfen durch Frischkäse (Philadelph**) ersetzt und noch abgetropfte Mandarinorangen aus der Dose dazugegeben. Mann und Kinder haben die Teller quasi ausgeschleckt :-)

17.11.2012 12:22
Antworten
Juulee

Super einfach und lecker! Meine Kinder waren restlos zufrieden! Sie haben sich noch Ahornsirup dazu gegönnt! Die Nudeln machen wirklich satt! :-) LG Juulee

15.08.2011 09:12
Antworten