Backen
einfach
Herbst
Mehlspeisen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Tarte
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schwarzbeertarte

süße Tarte mit frischen Beeren aus Österreich

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 10.08.2011



Zutaten

für
6 EL Mehl
3 Ei(er)
250 ml Milch
150 g Heidelbeeren
1 EL Butter
Zimt
Zucker
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Mehl mit den Eiern, der Milch und der Prise Salz verrühren. In eine hitzebeständige (runde) Form den Teig fingerdick einfüllen.
Die Schwarzbeeren darüber verteilen, mit Zimt und Zucker bestreuen und bei 220°C auf mittlerer Stufen zwischen 5 und 10 Minuten backen oder bis die Tarte goldbraun ist.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Blauhilde

Hi, gern würde ich heute diese Tarte backen. Im Rezept steht Butter, ist diese zum Einfetten der Form gedacht oder wo soll sie mit verarbeitet werden? In der Beschreibung wird sie nicht mehr erwähnt. Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

27.08.2016 12:00
Antworten