Vegetarisch
Braten
Süßspeise
Dessert
Kinder
Mehlspeisen
Resteverwertung
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Bananenpfannkuchen mit Nutella

Pfannkuchen aus Bananenteig mit Nutellafüllung

Durchschnittliche Bewertung: 4.54
bei 68 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 10.08.2011 321 kcal



Zutaten

für
300 ml Milch
2 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
2 EL Zucker
175 g Mehl
2 Banane(n), reife
6 TL Nutella
Öl zum Ausbacken

Nährwerte pro Portion

kcal
321
Eiweiß
8,32 g
Fett
10,93 g
Kohlenhydr.
46,27 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Milch, Eier, Salz und Zucker mit einem Mixer oder Schneebesen verrühren. Das Mehl durchsieben, dazugeben und verrühren. Die Bananen in kleine Stücke schneiden, pürieren und mit dem Teig gut vermischen.

Die Pfanne gut erhitzen, mit Öl bepinseln (hier ein Tipp ohne Pinsel: Eine rohe Kartoffel quer durchschneiden, auf eine Gabel aufspießen, in ein Schälchen mit Öl eintauchen und die Pfanne damit bestreichen). Den Teig (eine große Schöpfkelle voll für eine große Pfanne) in die Mitte der Pfanne geben und die Pfanne so schwenken, dass der Teig sich gleichmäßig auf der ganzen Fläche verteilt. Sobald die Teigränder goldbraun werden, wenden. Aus der angegebenen Menge werden ca. 6 Pfannkuchen gebacken. Achtung: Vor jedem neuen Pfannkuchen die Pfanne einölen!

Die fertigen Pfannkuchen etwas abkühlen lassen. Dann in der Mitte mit Nutella bestreichen (die Menge kann man nach Vorlieben variieren) und zusammenfalten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pauli_is_cooking

Super leckeres und einfaches Rezept. Habe es auch etwas abgewandelt. Habe 3 Eier 135 gr. Mehl 40 gr. Mandeln und statt 2 EL Zucker habe eine Tüte Vanillinzucker genommen.

02.04.2020 08:37
Antworten
adamek8

Sehr interessante Variante! Pfannkuchen mit Mandeln habe ich noch nie gegessen! Werde ich unbedingt ausprobieren! Meine Bananen sind in ein paar Tagen "pfannkuchenreif"!))) Vielen Dank für deinen Kommentar und diese Idee!

04.04.2020 17:49
Antworten
Juulee

Ein feines Rezept. Ich habe die Zuckermenge noch etwas reduziert, denn es kommt ja genug Süßes dazu! LG Jule

11.02.2020 15:46
Antworten
Sarah1Barbara

Super leckeres Rezept !!!! Meine Kinder lieben die Pfannkuchen 😍

07.01.2020 14:43
Antworten
NEZZZ

Danke für das tolle Rezept! Mit Kokosöl schmeckts mir noch besser.

17.11.2019 11:10
Antworten
rosyta

Hallo, danke für das leckere Rezept. Da ich noch 2 überreife Bananen hatte, war ich auf der Suche nach einem Rezept mit Bananen. Hab die Pfannkuchen heute gemacht. LG Eva

15.11.2011 14:26
Antworten
adamek8

Ach! Und vielen dank an s-fuechsle für die tollen Fotos! Sieht sehr leckkka aus!

23.09.2011 20:00
Antworten
adamek8

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare! Habe das Rezept zufällig in einer russischen Sendung gesehen (eigentlich wurden da die Pfannkuchenpfannen getestet, das Rezept gab`s nur nebenbei) Hab das Rezept sofort notiert und nicht bereut! Nutella hab ich dann selbst "dazugedichtet"! Uns schmeckt es auch am besten warm! Freut mich sehr, das die Pfannkuchen Euch gut gefallen haben! LG adamek8

23.09.2011 19:59
Antworten
s-fuechsle

Hallo adamek8, wir hatten heute zum Dessert deine feinen Bananenpfannkuchen. Deine Angaben passen sehr gut, halbes Rezept - 3 Pfannkuchen. Warm schmecken sie uns besser, als abgekühlt. ;-) Vielen Dank für dein Rezept, welches ich gerne wieder zubereiten werde. Liebe Grüße, s-fuechsle

02.09.2011 23:16
Antworten
muffin-bakery

Hallo adamek8, vielen Dank für das tolle Rezept. Die Bananenpfannkuchen gab es heute morgen gleich zum Frühstück! Schmecken auch ohne Nutella sehr gut. Hatte noch eine überreife Banane und habe erstmal nur die halbe Portion gemacht! Ging relativ fix. Liebe Grüße muffin-bakery

12.08.2011 11:14
Antworten