Kalbskoteletts mit Zitronenhollandaise


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 09.08.2011



Zutaten

für
4 Kotelett(s) vom Kalb
60 g Butterschmalz
½ TL, gestr. Salbei, (getrocknet)
100 g Butter, (weich)
4 Eigelb
4 EL Zitronensaft
1 Prise(n) Zucker
Salz (aus der Mühle, wenn möglich)
Pfeffer, weiß, (aus der Mühle, wenn möglich)
etwas Zitronenmelisse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Für die Sauce die Eigelbe in einer Metallschüssel in ein heißes Wasserbad stellen. Das Wasser darf nicht kochen! Zitronensaft zugeben und mit einem Schneebesen cremig aufschlagen. Die Butter in Flöckchen unterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Im Wasserbad warm halten und gelegentlich umrühren.

Die Koteletts etwas flachdrücken. Im Butterschmalz pro Seite ca. 4 Min. braten. Mit Salz, Pfeffer und zerriebenem Salbei würzen. Auf vorgewärmten Tellern mit der Zitronen-Hollandaise anrichten und mit Melisse garnieren.

Als Beilage esse ich gerne Kroketten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Gibt es regelmäßig bei uns denn allen Familienmitglieder mögen dieses Gericht. Foto ist unterwegs. 🌽🍆🥑🍆🥤🍾🥂🍻🏺🍸

01.11.2019 19:23
Antworten