Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2011
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 191 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.03.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

8 EL Olivenöl
2 EL Fischsauce, oder helle Sojasauce
4 EL Balsamico, weiß
2 EL Rohrzucker (Muskavado)
2 TL Chilischote(n), , frisch, rot oder grün, fein geschnitten
Salat (Kopf-)
1/4 kleiner Weißkohl
Papaya
Tomate(n)
25 g Erdnüsse, geröstet, grob gehackt
Frühlingszwiebel(n), in dünne Scheiben geschnitten
  Basilikum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 193 kcal

Für die Salatsauce Öl, Fisch- oder Sojasauce, Essig, Zucker und Chili
mit einem Schneebesen verrühren. Beiseite stellen und gelegentlich
rühren, damit sich der Zucker auflöst.

Den Kopfsalat und den Weißkohl zerkleinern, vermischen und auf einem Servierteller anordnen.
Die Papayas schälen und halbieren. Die Samen entfernen und das
Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Auf den Salat und den
Weißkohl legen.
Die Tomaten in einer Schüssel mit kochendem Wasser 1 Min. über-
brühen und dann schälen. Kerne entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Auf den Salatblättern anordnen.
Die Erdnüsse und Frühlingszwiebeln darüber streuen.
Das Dressing mit einem Schneebesen aufschlagen und über den Salat gießen. Mit Basilikumblättern garnieren und sofort servieren.