Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2011
gespeichert: 66 (0)*
gedruckt: 1.304 (18)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 kg Schweinenacken, in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten
Zwiebel(n)
2 EL Oregano
Knoblauchzehe(n)
1 TL Cayennepfeffer
1 TL, gestr. Zimt
1 TL, gestr. Piment
1 TL, gehäuft Zucker
1/2 TL Kreuzkümmel
2 EL Pfeffer
3 EL Salz
2 EL Thymian
2 EL Rosmarin
300 g Speck, grüner, fetter
200 ml Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten, bis auf das Olivenöl und das Fleisch, durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen. Das Olivenöl zugeben und gut vermengen. Jede Scheibe Fleisch mit der Marinade bestreichen und in einer Schüssel übereinander schichten und 24 Std. kalt stellen.
Dann die Fleischscheiben übereinander auf den Grillspieß stecken und zwar so, dass es fast rund wird.
Dann ca. 40 min. grillen. Nun kann man nach und nach mit dem Elektromesser Portionen herunter schneiden.
Ich halte die Portionen im Backofen bei ca. 80 Grad warm, bis es für alle reicht.

Dazu gibt es griechischen Krautsalat und Tzatziki.