Bewertung
(277) Ø4,62
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
277 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.08.2011
gespeichert: 12.117 (15)*
gedruckt: 33.643 (102)*
verschickt: 329 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.07.2008
10.231 Beiträge (ø2,98/Tag)

Zutaten

250 g Käse, (Toastschmelzkäsescheiben)
90 ml Milch (3,5% Fettanteil)
60 ml Sahne, frische
3 m.-große Chilischote(n), frische, rote (mittelscharfe)
1/2 TL Salz
1 TL, gehäuft Harissa
1 TL, gestr. Senf, scharfer
1 EL Weißweinessig
 etwas Cayennepfeffer, oder Pimenton de la Vera
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Milch, Sahne, Senf, Harissapaste und Salz in einen kleinen Topf geben und auf mittlerer Hitze erwärmen, die Käsescheiben in Stücken dazu geben, immer wieder in Topf rühren.
Die Chilis fein hacken, Essig und Chilis in die verschmolzene Masse geben und vom Herd nehmen. In eine Schale füllen, nach Belieben mit etwas rosenscharfem Paprika, Cayennepfeffer oder Piementon de la Vera (scharf) bestreuen und mit Nachos und Jalapenos servieren.
Die Soße schmeckt auch total lecker zu Pellkartoffeln und Kartoffelspalten.