Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.08.2011
gespeichert: 57 (0)*
gedruckt: 348 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.11.2003
30 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

125 g Butter, weiche oder Margarine
125 g Zucker
Ei(er), (M)
200 g Mehl
1/2 TL Backpulver
50 g Mandel(n), gemahlene
100 g Rosinen
4 EL Rum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rosinen in Rum einweichen und beiseite stellen (oder fertige Rumrosinen kaufen).
Restliche Zutaten mit dem Rührbesen des Handmixers verrühren. Zum Schluss die Rosinen unterziehen.
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit einem Löffel mit etwas Abstand kleine Häufchen auf das Blech setzen. Achtung! Der Teig läuft beim Backen ca. auf doppelten Durchmesser auseinander.
Kekse ca. 15 Min goldgelb backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.