Fleisch
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Salat
Schmoren
Sommer
Vorspeise
fettarm
warm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Gesunder Salat mit Hähnchenfleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 05.08.2011



Zutaten

für
300 g Feldsalat
500 g Hähnchenfleisch
1 Paprikaschote(n)
1 Zucchini
1 Dose Mais
250 g Cherrytomate(n)
2 EL Pflanzenöl
4 EL Balsamico bianco (Crema di) oder Essig
4 EL Sojasauce
2 Spritzer Zitronensaft
3 TL Rohrzucker, evtl. mehr oder weniger
1 Bund Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min. Kalorien pro Portion ca. 500 kcal
Die Paprika und Zucchini klein, das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Alles zusammen mit dem Öl (oder das Gemüse vom Hähnchenfleisch getrennt) anbraten.

Inzwischen die Cherrytomaten halbieren, den Feldsalat waschen, trocknen und alles in eine Salatschüssel geben. Den Mais aus der Dose abtropfen lassen und zugeben.

Die Sojasoße mit Zitronensaft, Rohrzucker (oder kalorienarmer Süße) und Balsamico vermengen und damit die Gemüsepfanne ablöschen. Die Petersilie klein hacken und untermischen.

Den Salat auf Teller verteilen und das Gemüse mit den Hähnchenhäppchen dazu anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lydia75

Der Salat war wirklich der Hammer. Mit hat er sehr gut geschmeckt. Sehr zu empfehlen!!!!

23.11.2016 07:39
Antworten
Nisa311008

Sehr lecker!!!!!Wir fanden die Marinade sehr ungewöhnlich aber die war sehr lecker!!! Von uns eine klare Empfehlung. Kommt in unser Standardrepertoire. Danke !!!!

09.05.2016 18:44
Antworten