Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2011
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 165 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.03.2011
33 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
450 g Blätterteig, TK, 6 Platten
250 g Gorgonzola
Birne(n)
120 g Preiselbeeren, aus dem Glas

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 255 kcal

Die Blätterteigplatten aus der Packung nehmen und 10 Minuten auftauen lassen. Ein Backblech mit Backpapier oder Dauerbackfolie auslegen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Den Gorgonzola in 12 Stücke teilen. Die Birnen schälen, dabei das Kerngehäuse entfernen. Die rechteckigen Blätterteigplatten zu Quadraten halbieren. Jedes Stück auf eine Größe von 15x15cm ausrollen und in die Mitte jeweils ein Stück Käse, 1-2 Stücke Birne und einen Teelöffel Preiselbeeren legen. Die Ecken zur Mitte schlagen, sodass sie sich treffen und die Taschen auf das Backblech setzen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen und warm servieren.