Krapfen mit Topfen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 04.08.2011 170 kcal



Zutaten

für
125 g Magerquark (Topfen)
75 g Butter, weiche
1 Zitrone(n), abgeriebene Schale davon
1 Prise(n) Salz
50 g Zucker
1 Ei(er)
250 g Mehl
1 TL Backpulver
2 EL Rosinen, gewaschen
3 EL Milch
Kokosfett zum Ausbacken, 1 kg
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Fett zum Ausbacken auf 175 °C erhitzen.

Den Topfen abtropfen lassen. Butter mit Zucker und Zitronenschale, mit Salz, Ei und dem abgetropftem Topfen verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und sieben. Nach und nach mit Milch und den Rosinen unter den Topfen rühren. Mit einem gefetteten EL vom Teig Krapfen ausstechen und immer gleichzeitig ca. 4 - 5 Krapfen im Fett von beiden Seiten in 3 - 4 Min. ausbacken. Herausnehmen, abtropfen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Ergibt ca. 20 Krapfen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

katzendame

Hallo andrea-WW vielen Dank fürs Ausprobieren, ich freu mich dass diese euch schmecken. Bin schon neugierig aufs Foto. Liebe Grüße katzendame

05.11.2011 09:47
Antworten
andrea-WW

Hallo. Habe heute Dein Rezept ausprobiert. Es hat sich so schön einfach gelesen.:-) Leider ist der erste Versuch daneben gegangen, weil ich das Fett zu heiß hatte, und die Krapfen außen dunkel und innen noch roh waren. Eben habe ich nochmal Teig gemacht, und den 2. Versuch gestartet...diesesmal habe ich das Fett ganz heiß werden lassen, und dann den Herd runtergeschaltet. Es hat super funktioniert. Nur dauert es auch etwas länger als 4 Minuten pro Seite. Dafür schmecken die Krapfen echt super, und mein Mann und Familie sind begeistert!!!! Danke dafür. Foto ist eingestellt...:-)

04.11.2011 16:39
Antworten