Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.08.2011
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 815 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.05.2009
101 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

250 g Milchreis
250 g Kirsche(n)
80 g Butter
100 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
Ei(er)
1 Liter Milch
Zitrone(n), unbehandelte
  Butter, und Semmelbrösel für die Form
1 Prise(n) Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch in einem breiten Topf erhitzen. Die Zitrone heiß waschen und mit dem Kartoffelschäler einige Schalenstücke abschneiden. Sobald die Milch kocht, Salz, die Zitronenschale und den Reis dazugeben. Aufkochen lassen und dabei immer wieder umrühren. Den Reisbrei etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen. Noch 10 Minuten zugedeckt nachziehen lassen. Zum Auskühlen vom Herd nehmen.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Die Kirschen waschen und entkernen. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillinzucker schaumig rühren. Die Eier trennen. Eigelbe nach und nach unter die Buttermasse, Eigelbmasse unter den Reisbrei rühren. Die Eiweiße zu festem Schnee schlagen und unter den Reis heben.

Eine flache Auflaufform mit Butter ausstreichen und mit Semmelbrösel ausstreuen. Die Reismasse in die Auflaufform geben und glatt streichen. Darauf die Kirschen verteilen und ein wenig andrücken. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen und heiß servieren.