Bewertung
(58) Ø4,58
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
58 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2011
gespeichert: 1.977 (629)*
gedruckt: 6.977 (2.205)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.10.2009
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 Stange/n Lauch, kleine
Möhre(n)
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
1,2 Liter Hühnerbrühe
150 g Reis
 n. B. Currypulver
 n. B. Kardamompulver
 n. B. Salz
 n. B. Korianderpulver
  Für den Dip:
150 g saure Sahne
 n. B. Ingwerpulver
 n. B. Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse putzen und waschen. Den Lauch in feine Ringe schneiden und die Möhren würfeln. Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und anschließend in feine Streifen schneiden.

Die Brühe aufkochen und das Gemüse mit dem Reis hinzufügen. Abgedeckt ca. 15 bis 20 Minuten garen. Ungefähr 5 Minuten vor Ende der Garzeit das Hähnchenbrustfilet dazugeben und mitgaren. Mit den Gewürzen nach Belieben abschmecken.

Saure Sahne mit Ingwer und Salz würzen und als Dip zum Eintopf reichen.

Wer mag, kann mit Minze garnieren.