Bewertung
(10) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2011
gespeichert: 315 (1)*
gedruckt: 2.360 (6)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.02.2011
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Schokolade, weiße
200 g Schmand
300 g Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif
Vanilleschote(n)
Süßigkeiten (Überraschungseier)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen. Den Schmand unterrühren, das Mark der Vanilleschote dazugeben. Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und die Hälfte der Sahne unter die Creme schlagen. Die restliche Sahne vorsichtig unterheben.

Die Ü-Eier vorsichtig trennen und die Überraschung entnehmen. Die Mousse in beide Hälften füllen und diese wieder zusammen drücken, ca. 30 Minuten kühlen. Die Ü-Eier in Eierbechern servieren, am besten mit frischen Erdbeeren.