Backen
Kuchen

Rezept speichern  Speichern

Karottenkuchen

Tassenkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 01.08.2011



Zutaten

für
3 Tasse/n Karotte(n), fein geraspel
1 Tasse/n Zucker, braun
2 Tasse/n Mehl, evtl. Vollkornmehl
1 Tasse/n Öl (Sonnenblumen-)
3 Ei(er)
1 TL Vanillezucker
1 TL Zimt
½ TL Lebkuchengewürz
1 TL Salz
½ Pck. Backpulver
Fett, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Zuerst alle trockenen Zutaten gut vermischen, dann die Karotten, Eier und Öl zügig unterrühren. Den Teig in eine gefettete Form geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 40 min backen. (Stäbchenprobe!)

Tipp:
Wer mag, kann unter den Teig noch eine Tasse grob gehackte Nüsse geben und den ausgekühlen Kuchen mit einer Schokoglasur überziehen.

1 Tasse entspricht ca. 230-250 ml.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.