Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.07.2011
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 175 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 26.08.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Brötchen
  Wasser zum Einweichen
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Thymian
500 g Hackfleisch, gemischt
Ei(er)
  Salz und Pfeffer, schwarzer
  Piment, gemahlen
  Kreuzkümmel
100 g Schafskäse
2 EL Olivenöl
50 g Oliven, grüne, entsteint
50 g Oliven, schwarze, entsteint
Tomate(n), getrocknete

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 580 kcal

Das Brötchen ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Die Zwiebel abziehen, würfeln. Den Knoblauch pellen, eine Zehe hacken, eine blättrig hobeln. Die Thymianblättchen abstreifen.

Das Brötchen ausdrücken, mit Zwiebelwürfeln, gehacktem Knoblauch, der Hälfte vom Thymian, dem Hack und dem Ei verkneten. Pikant würzen.

Acht Hackfladen formen. Den Käse in Streifen schneiden, darauf legen und aus den Fladen Rollen formen. In heißem Öl ca 7 Minuten braten.

Die Tomaten würfeln. Mit den Oliven, Knoblauchblättchen, restlichem Thymian zu den Hackrollen geben. Erhitzen.