Asien
Festlich
Fisch
Japan
Party
Snack
Vorspeise
kalt
marinieren

Gebeizter Thunfisch

Abgegebene Bewertungen: (1)
20 min. normal 30.07.2011
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

500 g Thunfisch, (Sushiqualität)
1 Stück(e) Ingwer, ca. 20 g
8 EL Sojasauce, helle
3 TL Salz
4 EL Sherry, trockener
50 g Zucker, braun
1 EL Pfefferbeeren, rosa, rosa


Zubereitung

Ingwer schälen, fein reiben und zusammen mit Sojasauce, Salz, Sherry, zerdrückten Pfefferbeeren und Zucker verrühren. Thunfischfilet trocken tupfen und mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben. Beutel gut verschließen und etwa 12 Stunden marinieren.

Dann aus der Marinade nehmen und in dünne Scheiben schneiden.

Verfasser



Kommentare

quarktäschchen

als Variante länger marinieren =}24 Stunden und dann kurz (!) von allen Seiten in heißer Butter anbraten... und nein, das sind keine 8 Portionen, dafür ist das viel zu lecker

09.08.2017 19:07