Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.07.2011
gespeichert: 201 (2)*
gedruckt: 1.281 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.04.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Brötchen, altbacken oder
14 Scheibe/n Toastbrot, trocken
1 Liter Milch
100 g Mohn, gemahlen
4 EL Honig
50 g Butter
2 Pck. Vanillinzucker
Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
 n. B. Dessert-Soße (Vanillegeschmack)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brötchen oder das Toastbrot in Stücke schneiden, in eine Auflaufform legen und mit Mohn bestreuen. Milch, Honig, Vanillinzucker, Zitronenschale und Butter leicht aufkochen und auf die Brötchen gießen.

Im Ofen bei 175°C ca. 20 Minuten backen. Mit Vanillesoße servieren.

Abwandlung 1: Schmeckt auch köstlich kalt, dann mindestens über Nacht kaltstellen. Dann essen wir es mit Schlagsahne.

Abwandlung 2: mit Eiern. Dafür 4 Eier trennen. Die Eigelbe mit der Milchmasse unter Rühren aufkochen. Die Eiweiße mit Zucker (dann weniger Honig für die Milch nehmen, sonst wird es zu süß) aufschlagen und obendrauf streichen.