Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.07.2011
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 222 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.02.2011
66 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

200 g Radieschen
1/2  Zwiebel(n), rot
Knoblauchzehe(n)
200 g Naturjoghurt
  Salz
  Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Radieschen putzen und die halbe rote Zwiebel abziehen, beides fein würfeln. Dann mit den zerkleinerten Knoblauchzehen und den Gewürzen vermengen. Sodann alles in den Natur-Joghurt geben.

Tipp: Wer möchte, kann auch noch etwas Kresse unterheben.