Schneller Kirschquark


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

auch im Winter ein Genuss

Durchschnittliche Bewertung: 3.78
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 28.07.2011 402 kcal



Zutaten

für
500 g Quark
100 g Zucker, bei Bedarf auch mehr
1 Glas Kirsche(n)
1 Becher Sahne, oder Cremefine
1 Beutel Vanillezucker

Nährwerte pro Portion

kcal
402
Eiweiß
18,60 g
Fett
12,11 g
Kohlenhydr.
53,37 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Quark in eine Schüssel geben. Kirschen gut abtropfen lassen und dazu geben. Das Ganze mit dem Zucker verrühren, bis der sich aufgelöst hat. Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und vorsichtig unterheben. Evtl. in Gläser füllen oder die ganze Schüssel für ca. 30 Minuten bis zum Servieren in Kühlschrank stellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Exoticqueen

Hallo Superkoch- Kathimaus, Das freut mich sehr das es geschmeckt hat 😊👍🏻 Liebe Grüße Exoticqueen

16.05.2019 07:35
Antworten
Superkoch-kathimaus

super einfach und mega lecker, LG kathi

15.05.2019 17:22
Antworten
Exoticqueen

Hallo Inflexus, Das freut mich sehr das es dir so schmeckt☺️

02.01.2016 14:22
Antworten
Inflexus

Ich kann nur zustimmen :) Ein super einfaches und simples Rezept, aber...Gott, in das Ergebnis könnte ich mich reinlegen :D Suuuuper lecker!

01.01.2016 21:34
Antworten
Akaiya

Schnell, einfach und lecker. Habe nur die Hälfte vom Zucker verwendet und die steif geschlagene Sahne VOR den Kirschen zu dem Quark getan. Es war lecker, aber nichts "überwältigendes" :)

18.02.2013 09:37
Antworten
Exoticqueen

Hallo monchi80 ! Das freut mich das es allen geschmeckt hat :-) LG Exoticqueen

10.05.2012 16:53
Antworten
monchi80

Meine Kinder u. ich können nur sagen es war echt LECKER!!!! Habe gleich die doppelte Menge an Zutaten genommen u. noch edwas Schokoraspeln.

10.05.2012 13:52
Antworten