Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.04.2004
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 498 (3)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hackfleisch, gemischt (Schwein, Rind)
Ei(er)
125 g Quark (Magertopfen)
Zwiebel(n)
150 g Wurzelwerk, (Karotten, Sellerie, Petersilie)
Gurke(n) (Essiggurkerl)
2 EL Öl, (z. B. Sonnenblumenöl)
  Majoran
  Thymian
  Salz und Pfeffer
  Knoblauch
  Petersilie, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 290 kcal

Wurzelgemüse waschen, putzen, fein reißen und in einer Pfanne unter ständigem Rühren kurz rösten. Faschiertes mit Eiern, Topfen, gehackter Zwiebel und Wurzelgemüse vermengen und mit den Gewürzen abschmecken. Essiggurkerl in Streifen schneiden. Mit feuchten Händen aus der Hälfte der Fleischmasse einen Braten formen, flachdrücken und in eine mit Fett bepinselte Kasserolle geben. Die Essiggurkerl darauf verteilen und mit der restlichen Fleischmasse abdecken. Backrohr auf 160 Grad vorheizen und den Braten zunächst 30 Minuten offen, und dann weitere 20 Minuten zugedeckt braten.