Mohn-Streuselschnitten


Rezept speichern  Speichern

ohne Boden

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 28.07.2011



Zutaten

für

Für den Teig:

4 Ei(er)
300 g Puderzucker (Staubzucker)
200 g Mehl
200 g Mohn
⅛ Liter Öl, (geschmacksneutrales)
⅛ Liter Wasser
1 Pck. Vanillezucker
½ Pck. Backpulver
1 Prise(n) Zimt

Für die Streusel:

200 g Puderzucker (Staubzucker)
200 g Mehl
150 g Margarine, oder Butter
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Eier, Staubzucker, Mehl, Mohn, Öl, Wasser, Vanillezucker, Backpulver und Zimt einige Minuten lang zu einem schaumigen Teig mixen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

Aus dem zusätzlichen Staubzucker, dem Mehl und der Margarine oder Butter Streusel machen und über den Teig verteilen.

Den Kuchen im vorgeheizten Rohr bei 175°C Ober-/Unterhitze ca. 40 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kleopatra28

Vielen Dank für tolles Rezept!!! Mein Freund findet den Kuchen sehr lecker. :-)))) Kleopatra

01.09.2011 01:23
Antworten
inschallah

Hi Bross, jo, gemahlener Mohn!!! lG Uli

31.07.2011 20:49
Antworten
bross

Hallo inschalla, ich liebe Mohnkuchen und bin von dem Rezept ganz begeistert. Nun habe ich aber noch eine Frage: Du nimmst doch sicher gemahlenen Mohn für die Streuselschnitten, oder? LG! bross

31.07.2011 16:33
Antworten