Blackys Ofentomaten mit geröstetem Knoblauch


Rezept speichern  Speichern

himmlisch für alle Knobi- Fans

Durchschnittliche Bewertung: 4.11
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 25.07.2011



Zutaten

für
1 kg Tomate(n), richtig reife
10 Knoblauchzehe(n)
8 EL Olivenöl
6 Stiel/e Thymian
3 Stiel/e Rosmarin
Salz und Pfeffer, frisch gemahlener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Tomaten halbieren, eventuell die Kerne entfernen. 6 EL Olivenöl in einer Auflaufform verteilen, die halbierten Tomaten mit der Hautseite nach unten in die Form geben.
Die restlichen 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den in Scheiben geschnittenen Knobi goldgelb rösten. Der Knobi darf nicht schwarz werden, dann wird er bitter.
Gerösteten Knobi über den Tomaten verteilen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Thymian und Rosmarin fein hacken und ebenfalls über die Tomaten geben. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Umluft ca. 15 min garen.
Schmeckt warm und kalt zu Gegrilltem oder frisch gebackenem Brot und ist auch als Antipasti sehr, sehr lecker.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

FelixK26

Hab noch ein Stück Mozzarella auf jede Tomatrnhälfte gelegt, bevor sie in den Ofen kamen. Sehr lecker 👍🏻😊

08.01.2021 18:33
Antworten
kecolein

Lecker, lecker. Habe dies Rezept soeben als Abendessen zubereitet. Super und so schön leicht. Haben für 2 Personen 1,5kg gemacht. Und die um gerechnete Menge Knoblauch noch etwas aufgestockt. 23 Zehen sind es nun geworden...ich denk heute Abend unter Leuten werden wir uns viele Feinde machen. Aber das ist es wert.

19.10.2012 19:04
Antworten
skorpion66

Hallo, sehr fein, gabs kalt als Grillbeilage. Hatte die Tomaten bei 150 Grad ca. 40 min im Ofen. gruß skorpion66

09.09.2012 22:13
Antworten