Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Punschring


Rezept speichern  Speichern

leckere Rumcreme auf Biskuit

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 25.07.2011



Zutaten

für
5 Eigelb
150 g Zucker
4 EL Rum
2 Pck. Gelatinepulver
5 Becher Sahne
5 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Schokoblättchen, zartbitter
2 Ei(er)
100 g Zucker
50 g Mehl
½ TL Backpulver
Fett für die Form
Schokostreusel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Stunden 45 Minuten
Für den Biskuit 2 Eier schaumig schlagen, den Zucker dazugeben und 2 min. weiterschlagen. Das Mehl sieben und mit dem Backpulver unterheben. Eine Springform einfetten, den Teig einfüllen und ca 10 - 15 Min. bei 160°C backen.

Für die Rumcreme Eigelbe, Zucker und Rum im Wasserbad schaumig schlagen, bis die Masse ganz hell ist. Die Gelatine nach Packungsanweisung auflösen und unter die Eigelbmasse rühren, dann etwas abkühlen lassen.

Sahne, Vanillezucker und Sahnesteif schlagen, die Schokoblättchen dazugeben, dann die abgekühlte Eigelbmasse unterheben (wichtig: die Eigelbmasse nicht zu warm unterheben, sonst zergehen die Schokoplättchen).

Die Masse in eine mit kaltem Wasser ausgespülte Frankfurter-Kranzform geben und mit dem Biskuitboden bedecken. Über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

Tipp: Zum Stürzen die Form kurz in heißes Wasser stellen. Zum Schluss rundherum mit Schokostreuseln verzieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.