Currywurstsoße wie von der Pommesbude


Rezept speichern  Speichern

eine köstliche Currysoße die hervorragend zu Currywurst passt.

Durchschnittliche Bewertung: 4.71
 (271 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 24.07.2011 204 kcal



Zutaten

für
10 g Olivenöl
120 g Tomatenketchup
60 g Wasser
1 EL Currypulver
½ TL Cayennepfeffer
½ TL Brühe, gekörnte
2 EL Zucker
½ TL Salz
1 Prise(n) Pfeffer
evtl. Essig

Nährwerte pro Portion

kcal
204
Eiweiß
2,03 g
Fett
5,95 g
Kohlenhydr.
35,17 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 4 Minuten Gesamtzeit ca. 9 Minuten
Öl, Tomatenketchup und Wasser in einem Topf vermischen und etwa 1 Min. bei starker Hitze kochen lassen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 3 Min. weiter köcheln lassen. Optional kann noch 1 TL Essig hinzugefügt werden.

Für Leute, die es gerne schärfer mögen, kann man das Tomatenketchup teilweise durch scharfes Curry-/Chiliketchup ersetzen. Geht fix und schmeckt einfach köstlich zu einer Currywurst.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

thomas_prick

Null Aufwand und superlecker!👍

22.05.2021 15:21
Antworten
Tanja1Maria

Ich habe heute zum ersten Mal Sosse gemacht. Und wir sind ganz begeistert. Unser Kochbuch füllt sich.

09.04.2021 12:24
Antworten
JayP85

Sensationell gut! Wir sind total begeistert, vielen Dank für das tolle Rezept! Genau so, wie eine gute Currywurstsoße sein sollte! 😁👍

14.03.2021 19:58
Antworten
René-Rensen-Tramacere

Ein super Grundrezept das ich immer zum experimentieren nutze.lecker ist sie auch zu Country potatoes

14.03.2021 16:39
Antworten
Haubndaucher

Servus. Das ist eine ganz feine Soße. So richtig lecker. Vielen Dank fürs Rezept und liebe Grüße aus Oberbayern. Oliver & Tina

17.02.2021 18:01
Antworten
franzi23

Habe die soße heute ausprobiert ging schnellen war sehr lecker:-):-)

21.12.2012 20:11
Antworten
Bassblume

Ist mit g bei Öl & Co ml gemeint?

20.09.2012 18:06
Antworten
New_Chef

Hi Bassblume, Gramm oder Milliliter gibt sich nicht viel. Wenn du also ein Waagen-Anhänger bist nutze die Gramm und wenn du ein Verfechter des Messbechers bist verwende die Milliliter. Der passende Geschmack kommt sowieso erst zum Schluss beim Abschmecken ;) . MfG

14.11.2012 07:25
Antworten
New_Chef

Hey, Danke für das Kommentar. Ich werd deine Variation auch mal testen.

31.05.2012 11:49
Antworten
Juulee

Super schnell gemacht und richtig lecker! Ich habe kein Wasser verwendet, sondern lieber noch etwas Ajvar in das Ketchup gerührt, dafür aber dann deinen Tip mit dem Essig probiert! Hat uns super geschmeckt! Foto kommt! LG Juulee

26.05.2012 18:11
Antworten