Essbare Adventskerzen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.78
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 24.07.2011



Zutaten

für
12 Waffelröllchen mit dunker und heller Schokolade
12 Keks(e) oder Plätzchen, flach, rund oder sternförmig
12 Mandel(n), ganze Kerne
n. B. Zitronensaft
n. B. Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Aus Puderzucker mit etwas Zitronensaft einen Zuckerguss anrühren. Die Schokowaffelröllchen mithilfe des Zuckergusses mit der Schokoseite nach unten auf die Kekse kleben.

Die Mandel auf einer Seite in die Zuckermasse tauchen und auf das Schokoröllchen setzen. Schön sieht es aus, wenn etwas Puderzuckerglasur an dem Röllchen runterläuft.

Eine sehr schöne Deko zur weihnachtlichen Kaffeetafel.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MaFinn0808

Tolle Idee zum Verschenken. Schnell und einfach gebastelt.

23.12.2015 09:33
Antworten
Narzisse50

Schon die Idee ist klasse - hätte man ja auch selbst drauf kommen können, ist man aber nicht... Als ich mit meiner Bastelei fertig war (also zu spät, um noch was zu ändern) störte mich der sichtbare "Klebestreifen" am Fuß der Kerze. Das werde ich beim nächsten Mal - was es definitiv geben wird! - ändern und das Waffelröllchen mit flüssiger Schokolade an den Fuß kleben. Dann ist es perfekt! Eine schöne Adventszeit noch Narzisse

12.12.2013 16:15
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo biggi, ....hmmmm?- aber man kann mein Bild doch noch gar nicht sehen *schmunzel* habe ich doch erst gestern hochgeladen , hoffe das Dir mein Bild genauso gut gefällt :) LG Gaga01

12.12.2013 08:01
Antworten
biggi3311

Mensch Gaga, die Kerze sieht ja richtig toll aus mit der Verziehung. Klasse, so werde ich sie in diesem Jahr auch machen.

12.12.2013 06:50
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, ist eine tolle Idee, macht viel Spaß:) und immer ein leckeres Mitbringsel in der Weihnachtszeit. Bild ist hochgeladen LG Gaga01

11.12.2013 09:53
Antworten
blackunicorns

Absolut das richte zum basteln mit Kindern, ausserdem geht es schnell und sieht toll aus, lecker ist es zudem, war die Deko auf unserem vorweihnachtlichen Kaffeekränzchen, einfach toll!

27.02.2012 02:29
Antworten
Vicolino

dieses rezept habe ich im letzten jahr in meinem kochkurs gelernt und fand die idee echt toll. allerdings haben wir waffelröllchen ohne schoki verwendet und das ganze in einen lebkuchenstern mit schoki gesteckt und verziert. so fand ichs noch en bisschen besser. ich werd deine idee einfach mal ausprobieren.

20.10.2011 15:33
Antworten