Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.07.2011
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 627 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.06.2009
198 Beiträge (ø0,05/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Holunderblütendolden
Blüten, weiß-gelbe Duftrosenblüten
175 g Kandiszucker
1 TL Vanillezucker
1 Flasche Schnaps, (Korn 32 %)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 56 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Holunderdolden am Vormittag pflücken, von kleinen Käfern und anderen Tieren befreien.
Die groben Stiele von den Dolden trennen, die Blüten in ein Glas geben.
Die Blütenblätter von weiß-gelben Duftrosen dazu tun. Kandis und Vanillezucker dazu geben und alles mit Korn auffüllen.
Das Ganze nun 6 - 8 Wochen an einem nicht zu sonnigen Ort ziehen lassen, dann abfiltern und in Flaschen füllen.

Es empfiehlt sich, den Likör ein halbes Jahr im Keller reifen zu lassen, damit er seinen Geschmack voll entfalten kann.