Gemüse
Hauptspeise
Rind
Nudeln
Auflauf

Rezept speichern  Speichern

Kohlrabi-Bolognese-Auflauf

WeigtWatchers WW ProPoints Wert 14

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 23.07.2011



Zutaten

für
1 Kohlrabi
50 g Nudeln, (Makkaroni)
20 g Tomate(n), getr. ohne Öl
50 ml Gemüsebrühe
½ Zwiebel(n)
1 Paprikaschote(n)
1 TL Öl
200 g Tatar
200 g Tomate(n), passierte
½ TL Kräuter, ital. TK
2 EL Käse, ger. 30%
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Kohlrabi in Stifte schneiden, in Salzwasser garen. Makkaroni kochen. Getrocknete Tomaten in Brühe einweichen. Tomaten, Zwiebel, Paprika würfeln.
Öl erhitzen. Gemüse mit Tatar anbraten. Mit Salz, Pfeffer würzen. Mit Brühe, passierten Tomaten ablöschen. Mit Kräutern würzen. Kohlrabi, Makkaroni und Soße in eine Auflaufform schichten. Käse darüber streuen. Im Backofen bei 180 °C überbacken bis der Käse die gewünschte Farbe hat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

zwergenwerke85

Ich mag das Essen sehr gern und es ist auch familientauglich :-) 4**** und ein Foto gibt es von mir.

30.03.2014 20:25
Antworten
BettyBuh

Ich habe es heute gekochtt ... lecker. Der Zeitaufwand ist aber länger als angegeben. LG Betti

31.07.2011 15:03
Antworten