Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.07.2011
gespeichert: 96 (0)*
gedruckt: 787 (6)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2010
55 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Pfannkuchen
100 g Weizenmehl, (Vollkornmehl)
1 TL Backpulver
300 ml Milch
Eiweiß
 etwas Öl
  Für die Füllung:
15 g Margarine
500 g Spinat, frisch
1 kleine Zwiebel(n), gehackt
40 g Käse, geriebener Emmentaler
1 Prise(n) Muskat
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl mit Backpulver vermischen. Nach und nach die Milch hinzufügen. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Pfanne (ca. 20 cm Durchmesser) mit Öl bepinseln und 1/4 des Teiges hinein gießen. Backen bis sich die Unterseite gebräunt hat, anschließend wenden.

Für die Füllung die Margarine in einem Topf zerlassen. Spinat mit der gehackten Zwiebel, Salz und Muskatnuss hinzufügen. Bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten dünsten, anschließend fein hacken.
Spinatmischung auf dem Pfannkuchen verteilen und zweimal zusammenklappen oder zusammenrollen. Auf diese Art vier Pfannkuchen zubereiten.

Diese in eine Auflaufform geben und mit dem Käse bestreuen.
Bei Oberhitze etwa 3-4 Minuten backen, bis der Käse goldgelb ist.