Bewertung
(2) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.07.2011
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 362 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.10.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Grieß (Weizengrieß, vollkorn)
1 Liter Milch, pflanzliche mit Vanillegeschmack
200 ml Kokosmilch
1 Prise(n) Salz
2 EL Zitronenschale, gerieben, frisch oder getrocknet
4 EL Rum (Inländer)
1 EL Kardamompulver
  Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 498 kcal

Die Hälfte der Vanillemilch mit der Hälfte der Kokosmilch vermengen und zum Kochen bringen. Wenn die Milch kocht, den Grieß, die Prise Salz, den Kardamom und die Zitronenschale hineinrühren, sodass ein dicker Brei entsteht. Etwa 10 Minuten quellen lassen.

Rest des Milchgemisches und den Rum hineinrühren, die Herdplatte sehr heiß stellen und immer wieder rühren, bis überschüssige Flüssigkeit verdampft ist bzw. vom Grieß aufgenommen wurde.

Unter häufigem Rühren die Grießmasse anbraten – eine Teflonpfanne ist hier sehr von Vorteil. Mit Staubzucker bestreut zu Kompott servieren.