Bärlauchsuppe mit Bacon


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 22.07.2011 330 kcal



Zutaten

für
2 große Kartoffel(n)
1 Zwiebel(n)
1 EL Butter
500 ml Gemüsebrühe
⅛ Liter Weißwein, trockener
125 g Bärlauch
1 Bund Petersilie
200 g Crème fraîche
4 Scheibe/n Bacon
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett in einem Topf schmelzen. Kartoffeln und Zwiebel darin andünsten. Mit Brühe und Wein ablöschen. Aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Bärlauch und Petersilie waschen. 4 Bärlauchblätter zum Garnieren beiseitelegen. Kräuter und Crème fraîche, bis auf 2 EL zum Garnieren, mit dem Pürierstab fein zerkleinern. Kartoffeln in der Flüssigkeit pürieren. Kräuter-Crème fraîche unterrühren und in der Suppe heiß werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Speck in einer Pfanne knusprig auslassen. Bärlauchsuppe in Schalen anrichten. Mit übrigen Bärlauchblättern, Crème fraîche und Speck garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.