Backen
Kuchen
Schnell
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Blitz-Streusel-Obstkuchen

auch für Backanfänger

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 10 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 22.07.2011



Zutaten

für
200 g Mehl
50 g Puddingpulver, Vanille-, ersatzweise Speisestärke
½ Paket Backpulver
150 g Zucker
150 g Butter
1 Eigelb
500 g Obst, beliebiges, z.B. Kirschen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Koch-/Backzeit ca. 25 Min. Gesamtzeit ca. 45 Min.
Zuerst das Obst vorbereiten, Kirschen z.B. waschen und entkernen.
Alle Kuchenzutaten mischen und gründlich durchkneten, bis sich Streusel bilden. 3/4 der Streusel in die Backform geben und am Boden leicht andrücken, so dass der gesamte Boden bedeckt ist. Das Obst auf dem Tortenboden verteilen und die restlichen Streusel darüber streuen.
Nun noch bei 200° 25 Min. backen und fertig ist der Blitz-Streusel-Obstkuchen!

Da ich nicht sehr bewandert im Backen bin und der Kuchen selbst mir gelungen ist, wird er jedem gelingen!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DolceVita4456

Noch eine Anmerkung von mir, die Zuckermenge habe ich deutlich reduziert.

24.07.2018 09:46
Antworten
DolceVita4456

Ich wußte schon, dass mir die Teigmenge zu viel ist, da ich nur einen kleinen Apfelkuchen in einer 20iger Form gebacken habe. Aus dem restlichen Teig habe ich, nach erneutem Kühlen, größere Streusel gemacht und gebacken, einfach so zum Naschen. 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen - Kuchen und kleine Streuselkekse, einfach und sehr lecker. LG DolceVita

24.07.2018 09:45
Antworten
schnucki25

einfach schnell und lecker haben ihn mit stachelbeeren aus dem Garten gemacht. LG

27.06.2018 15:09
Antworten
bavarian1

Es ist ein perfektes Rezept - ich habe es jetzt mindestens schon 20 mal gemacht, mit diversen Obstsorten. Super ist auch Sahne- anstatt Vanillepudding, etwas feiner im Geschmack. Immer wieder zuverlässig und - vor allem schnell. Mehrfach bin ich schon zur Weitergabe an Gäste gefragt worden, natürlich habe ich das gerne gemacht, und auch immer mit dem Hinweis auf Chefkoch.de als Quelle. Ein wirklich tolles Rezept - vielen Dank.

11.09.2014 14:50
Antworten
Habaraduwa

Hallo, backe Deinen Kuchen heute schon das 2. mal, ist super einfach, geht echt fix und schmeckt wirklich total lecker. In die Streuseln, die dann oben drauf kommen habe ich noch etwas Zimt getan. VG Habaraduwa

05.08.2011 18:36
Antworten