Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.07.2011
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 433 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Paprikaschote(n), gelb
1 EL Öl
200 ml Cremefine, zum Kochen
200 ml Gemüsebrühe
200 ml Milch, fettarm
2 EL Saucenbinder, hell
4 EL Kräuter, gemischt
2 EL Basilikum
  Salz und Pfeffer
  Muskat
250 g Farfalle (Mini-)
200 g Käse (Gouda), fettarm, gerieben
800 g Tomate(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln in Salzwasser gar kochen.
Zwiebel grob würfeln. Knoblauch pressen. Tomaten achteln. Paprika grob würfeln.
Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin ca. 5 Min. dünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseite stellen.
Sahne, Brühe und Milch in einem Topf erhitzen mit dem Soßenbinder andicken. Vom Herd nehmen und mit Kräutern, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Nudeln, Kräutersoße und Gemüse abwechselnd in eine Auflaufform geben, mit dem Käse bestreuen und bei 180 Grad ca. 20 Min. in den Backofen geben.