Bewertung
(33) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
33 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2011
gespeichert: 607 (0)*
gedruckt: 2.345 (8)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.01.2011
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
75 g Margarine
800 g Mehl
1 Würfel Hefe
0,35 Liter Milch, lauwarme
40 g Zucker
2 TL Salz
Ei(er)
1 Becher Wasser
1 Handvoll Sesam
 etwas Wasser zum Bestreichen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 10 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Margarine in einem kleinen Topf schmelzen. Danach den Topf vom Herd nehmen und die Margarine abkühlen lassen.

Das Mehl in eine große Schüssel geben und Zucker und Salz hinzugeben. Die Hefe nun mit lauwarmer Milch mischen und die Mischung hinzugeben. Ein Ei trennen und das Eiweiß in ein kleines Glas geben. Die übrigen Eier (2 Eigelbe und 1 Eiweiß) zum Teig geben. Nun kann auch die Margarine hinzugefügt werden und alles zu einem Teig geknetet werden. Den Hefeteig am besten über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.

Am nächsten Morgen kann man dann aus dem Teig ca. 5 gleichgroße Kugeln formen und diese bis auf 1 cm platt drücken. Danach die Brötchen im Ofen mit einem Tuch bedeckt 10 Minuten gehen lassen. Währenddessen das Eiweiß mit etwas Wasser vermischen. Diese Mischung wird daraufhin auf die Brötchen gepinselt. Auf dieser feuchten Schicht werden die Sesamkörner gleichmäßig verteilt.

Danach bei 180°C (Umluft) die XXL-Hamburgerbrötchen ca. 15 Minuten backen. Nach dem Backen die Brötchen noch ofenwarm nach Wunsch belegen und verzehren.