Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.04.2004
gespeichert: 135 (0)*
gedruckt: 927 (1)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.09.2003
241 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Limone(n)
Eigelb
1 TL Senf
  Meersalz
200 ml Olivenöl
2 Zehe/n Knoblauch
2 kleine Chilischote(n), rot
1/2 Bund Petersilie, glatte
500 g Riesengarnelen, rohe (ohne Kopf und Schale)
3 EL Olivenöl
  Pfeffer, frisch gem.
  Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Mayonnaise Limone heiß abspülen, Schale abreiben, Saft auspressen. Zimmerwarmes Eigelb, Senf, 1/2 TL Meersalz und 1 EL Limonensaft mit dem Schneebesen verrühren. Tröpfchenweise etwas Öl unterrühren, bis altes emulgiert ist, unter Rühren restl. Öl unterschlagen. Mayonnaise mit Pfeffer, etwas Limonensaft und Limonenschale und nach Belieben mit Zucker abschmecken.
Für die Garnelen den Knoblauch abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Chilischoten halbieren, entkernen und fein hacken. Petersilie fein hacken. Die Garnelen unter fließendem kalten Wasser abspülen und trocken tupfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen darin 2 Min. anbraten.
Knoblauch, Chili und Petersilie dazugeben, kurz mit anbraten. Mit restl. Limonensaft begießen, dann die Garnelen mit Salz, Pfeffer und 1-2 EL Limonenschale abschmecken. Zur Mayonnaise servieren.
Tipp Dazu passt italienisches Bauernbrot oder Ciabatta