Feigen-Dattel-Chutney

Feigen-Dattel-Chutney

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 20.07.2011



Zutaten

für
6 Feige(n)
100 g Dattel(n), frische
3 Schalotte(n), gewürfelt
40 g Rosinen oder Korinthen
½ TL Ingwer
200 ml Essig (Holunderblütenessig)
125 g Zucker, braun
½ TL Salz
½ TL Cayennepfeffer oder Piment d'Espelette
1 Stange/n Zimt
½ TL Korianderpulver
3 Kardamomkapsel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Für das Feigenchutney die Feigen und Datteln putzen, die Datteln entsteinen, abziehen. Dann alles klein würfeln und mit den Rosinen oder Korinthen in einer Schüssel mischen. Den Ingwer schälen, reiben und dazugeben.

Den Essig mit Zucker aufkochen, die Feigen-Dattel-Rosinen-Mischung und die Schalotten dazugeben. Die Zimtstange ebenfalls hinzugeben und aufkochen. Alles ca. 30 Minuten einkochen lassen.

Mit Kardamom, Koriander, Salz und Cayennepfeffer abschmecken und nochmals gut durchrühren. Heiß in Gläschen füllen und auf den Deckel stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.