Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.07.2011
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 1.007 (14)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.05.2005
23 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Erbsen, grüne, getrocknet
  Wasser zum Einweichen
2 Stange/n Porree
3 m.-große Möhre(n)
1/4 Knolle/n Sellerie
500 g Kartoffel(n), fest kochende
125 g Schinken, gewürfelt
500 g Rippe(n), dicke
Mettwürstchen (Kochmettwürstchen)
  Salz und Pfeffer
  Majoran
 n. B. Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Erbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Porree, Möhren, Kartoffeln und Sellerie in kleine Stücke schneiden. Die Erbsen abschütten und nochmals abwaschen.

Alle Zutaten außer den Mettwürstchen in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Salzen und pfeffern. Das Ganze zum Kochen bringen und bei geringer Hitze circa 90 Minuten köcheln.

Dann die Mettwürstchen hineingeben und 10 – 15 Minuten erhitzen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken.